Sérélys Tabletten 60 Stück

Natürliche Lösung für die Behandlung der Symptomen der Menopause (Hitzewallung, Nachtschwitzen, Erregbarkeit, Schwellungen, uzw.). Nicht hormonal, ohne Phytoöstrogenen.

€ 29,95 -30%
20,97
f product.view.content.addfavourite

Kostenlose Lieferung wenn Sie 3 Stück bestellen
Bestellt vor 19:00, übermorgen geliefert

2 Tablette täglich, für 2 Monate. Kein zeitliches Limit.
Marke Serelys
Darreichungsform Tabletten
Produktart Nahrungsergänzungsmittel
Enthält Übrige, Vitamin E
Empfehlenswert bei Menopause

Geteilte Erfahrungen
    07/03/2018
    Für den Einsatz von Serélys hatte ich viel Ärger mit Hitzewallungen und heftigen Schweißduschen. Nicht in der Lage sein, nachts zu schlafen und manchmal aufstehen zu müssen, um zu duschen und frische Nachtwäsche anzuziehen. Nachdem ich meine Apotheke beraten hatte, fing ich an, Sérélys zu nehmen, und jetzt fühle ich mich viel besser und die heftigen Schweißattacken sind verschwunden. Ich habe herausgefunden, dass es besser ist, Sérélys nicht mit Milchprodukten einzunehmen. Dann kann es zu Magenproblemen kommen. Da die Einnahme mit Wasser kein Problem mehr mit dem Magen ist. Serélys ist definitiv ein Muss!
    09/11/2017
    Erhalten Sie Magenbeschwerden/Mamacid von ihm. Jetzt 1,5 Wochen, der Arzt und die Apotheke rät 1 Pille pro Tag statt 2. Wenn die Magenprobleme anhalten, höre ich auf.
    07/08/2017
    Ich hatte eine Menge Probleme mit Hitzewallungen, nach 14 Tagen der Verwendung von sérélys begann ich, Gelenkprobleme zu bekommen, nach 4 mal oben und nicht resutate, hatte ich Nackenschmerzen, Schmerzen im unteren Rückenbereich, entzündete Schulter und Schleimhautentzündung und vor allem auch einen trockenen Mund und so, dass ich kaum essen konnte, ohne 5 Hitzewallungen pro Tag zu trinken, stoppte nach 1 Monat mit sérélys und meinen eigenen.
    02/06/2017
    nach 2 Wochen waren die Hitzewallungen verschwunden, aber jeden Tag nehmen sie ungefähr zur gleichen Zeit ein, sonst funktioniert es nicht sehr gut.
    03/03/2017
    Nehmen Sie dies nun schon seit fast drei Monaten und es fängt endlich an, Früchte zu tragen.