Arterin Tabletten 180 Stück

Nahrungsergänzungsmittel auf Basis von fermentiertem Rothefe-Reis. Kontrolliert den Cholesterinspiegel.

AVP: 53,20
41,50
Auf Lager
product.view.content.addfavourite

Kostenlose Lieferung wenn Sie 2 Stück bestellen
Bestellt vor 19:00, übermorgen geliefert

AVP: 53,20

Kostenlose Lieferung wenn Sie 2 Stück bestellen
Bestellt vor 19:00, übermorgen geliefert

  • Kostenlose Lieferung ab €59
  • Immer Rabatt auf alle Produkte
  • Stellen Sie dem Apotheker Ihre Frage
Anwendung

Arterin hat eine positive Wirkung auf die Cholesterinkonzentration im Blut bei einer täglichen Aufnahme von mindestens 10 mg.
Erhöhter Cholesterinspiegel im Blut.
1 Tablette pro Tag zu den Mahlzeiten
1 Tablette enthält: Reispulver fermentiert mit roter Hefe 335 mg (Monascus purpureus 3 % oder 10
mg
Monakolin K gesamt), Füllstoff (mikrokristalline Cellulose, Calciumphosphat), Maltodextrin, Antibackmittel
(vernetzte Natriumcarboxymethylcellulose, Magnesiumstearat, Siliziumdioxid), Stabilisator
(Polyvinylpyrrolidon).
Nicht empfohlen für schwangere Frauen oder in der Stillzeit, noch für Personen unter 18 Jahren. Lassen Sie sich immer von Ihrem behandelnden Arzt oder Apotheker beraten, bevor Sie dieses Produkt verwenden:- Wenn Sie über 70 Jahre alt sind.- Bei gleichzeitiger Einnahme von cholesterinsenkenden Medikamenten oder bei Unverträglichkeiten gegen Statine.- Bei Leber-, Nieren- oder Muskelproblemen.
Marke Arterin
Darreichungsform Tabletten
Produktart Nahrungsergänzungsmittel
Herz-Kreis­lauf-Sys­tem Cholesterin
Enthält Roter fermentierte Reis
Altersgruppe Für Erwachsene
Geschmack Ohne Geschmack

Dieses ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Dosis, die auf der Verpackung/dem Beipackzettel angegeben ist. Ein Nahrungsergänzungsmittel darf nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und für einen gesunden Lebensstil angewendet werden. Dieses Nahrungsergänzungsmittel außer Reich- und Sichtweite von Kindern aufbewahren.

Geteilte Erfahrungen
    Jaap Both
    11/03/2019
    Seitdem ich es benutze: Feine Werte. Glücklicherweise brauchte man keine Statine.