Cetirizine Mylan 10 mg Tabletten 20 Stück

Tabletten 20 Stück
6,14 6,82
Auf Lager
6,14
-10%
AVP: 6,82 Ihr Vorteil: -0,68
Das Arzneimittel, auf Basis von Cetirizin in Form von Tabletten, ist ein Antiallergikum.
Wann anwenden

Cetirizin ist ein Antihistaminikum zur Linderung der Symptome von allergischen Krankheiten.
Bei Erwachsenen und Kindern über 6 Jahre wird Cetiriteva angewendet zur:
- Linderung von Heuschnupfen, saisonalen und nicht-saisonalen Allergien (juckende laufende, verstopfte Nase, juckende, rötliche und wässrige Augen)
--Linderung von juckender, rötlicher Haut und Quaddeln auf der Haut (Urtikaria auch Nesselsucht genannt.)

Wie anwenden

Die Tabletten sollten vorzugsweise mit Flüssigkeit (z. B. ein Glas Wasser) geschluckt werden. Bitte kauen oder platten Sie die Tabletten nicht ab. Halten Sie sich bei der Anwendung von Cetiriteva genau an die Anweisungen Ihres Arztes. Andernfalls folgen Sie die unterstehenden Richtlinien.
Die empfohlenen Dosierungsanweisungen sind wie folgt:
Erwachsene und Kinder über 12 Jahre:
1 Tablette (10 mg) täglich.
Kinder zwischen 6 und 12 Jahren:
½ Tablette (5 mg) zweimal pro Tag (morgens und abends).
Patienten mit Nierenproblemen:
Patienten mit mäßig eingeschränkter Nierenfunktion wird empfohlen, 5 mg einmal pro Tag einzunehmen.

Nebenwirkungen

Müdigkeit.

Zusammensetzung

Der Wirkstoff ist: Cetirizindihydrochlorid. Eine Tablette enthält 10 mg. (auch Cetirizine genannt.)
Die sonstigen Bestandteile sind:mikrokristalline Cellulose, Lactosemonohydrat, hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat (E572), Hypromellose (E464), Macrogol, Titandioxid (E 171) und Polydextrose.

Warnungen

Cetirizine Teva darf NICHT eingenommen werden:
--wenn Sie an einer schweren Nierenkrankheit leiden (schwere Niereninsuffizienz mit Kreatinin-Clearance unter 10 ml/Min.), normalerweise durch Bluttesten und urinbasierten Tests identifiziert.
--wenn Sie überempfindlich gegen den Wirkstoff von Cetiriteva,, einen der sonstigen Bestandteile, gegen Hydroxyzin oder andere Piperazin-Derivate (eng verwandte Wirkstoffe anderer Arzneimittel) sind.
Wann sollen Sie bei der Einnahme von Cetiriteva vorsichtig sein?
Wenn Sie an einer eingeschränkten Nierenfunktion leiden. Fragen Sie bitte Ihren Arzt um Rat; wenn nötig, werden Sie eine niedrigere Dosis einnehmen. Ihr Arzt wird die neue Dosis festlegen.
Wenn Sie Epilepsiepatient sind oder bei Ihnen ein Krampfrisiko besteht, fragen Sie bitte Ihren Arzt um Rat.
Es wurden keine klinisch signifikanten Wechselwirkungen zwischen Alkohol (bei einem Blutspiegel von 0,5g/L entspricht etwa einem Glas Wein) und Cetirizin in empfohlenen Dosierungen beobachtet. Es liegen keine Daten zur Sicherheit höherer Dosierungen von Cetirizin bei gleichzeitigem Konsum von Alkohol vor. Wie bei allen Antihistaminika wird jedoch empfohlen, die Einnahme von Cetirizine-UCB mit Alkohol zu meiden.

Spezifikationen
Marke Teva
Darreichungsform Tabletten
Produktart Arzneimittel
Art Allergie Haut, Nase, Augen
Wirkstoff Cetirizin
Keyword Allergie
Generikum? available
Verabreichungsweg Oral

Cetirizine Mylan 10 mg ist ein Arzneimittel. Kein dauerhafter Gebrauch ohne medizinischen Beratung. Lesen Sie aufmerksam den Beipackzettel. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bewahren Sie den Beipackzettel auf, diesen enthält wichtige Informationen für Sie. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Informieren Sie Ihren Arzt beim Auftreten von Nebenwirkungen.
Hinweis: Für homöopathische Arzneimittel steht nicht immer eine Packungsbeilage zur Verfügung.

Neueste Bewertungen und Erfahrungen mit Cetirizine Mylan 10 mg