Flexagile Creme Creme 50g

Flexagile Creme wird zur symptomatischen Linderung von leichten bis mittelschweren lokalen Schmerzen als Folgen von Muskel- und Bänderverletzungen, z. B. Sportverletzungen, angewendet. Die Creme hat ein Auszug aus Beinwellwurzel.

9,90
Auf Lager
f product.view.content.addfavourite

Bestellt vor 19:00, übermorgen geliefert

Bestellt vor 19:00, übermorgen geliefert

  • Kostenlose Lieferung ab €59
  • Immer Rabatt auf alle Produkte
  • Stellen Sie dem Apotheker Ihre Frage
Anwendung

Flexagile Creme wird zur symptomatischen Linderung von leichten bis mittelschweren lokalen Schmerzen als Folgen von Muskel- und Bänderverletzungen; Muskelkater (Rucken, Nacken, Schultern); Verstauchungen, Knellungen, Blutungen; Tennisarm, tendinitis, periarthritis; Gelenkschmerzen, angewendet. 
Flexagile Creme wird zur symptomatischen Linderung von leichten bis mittelschweren lokalen Schmerzen als Folgen von Muskel- und Bänderverletzungen, z. B. Sportverletzungen, angewendet.
Dosierung

2 à 6 cm Creme 2 à 3 x pro Tag. Keine Photosensibilität. In Deutschland ist die Creme Zugelassen ab 3 Jahren.


Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

Wie bei jedem Arzneimittel zum äußerlichen Gebrauch kann die Anwendung von Flexagile Creme zu Überempfindlichkeitsreaktionen führen, die in Form von Hautreaktionen, wie gerötete Haut, Juckreiz und Hautausschlag auftreten. Im Allgemeinen äußern sich diese Überempfindlichkeitsreaktionen an dem Anwendungsort und rufen Rötung, Knoten- und Blasenbildung und Juckreiz hervor.In seltenen Fällen können allgemeine Überempfindlichkeitsreaktionen auf der Haut, aber nicht nur an der Stelle, wo die Creme aufgetragen wurde, im Magen-Darm-Trakt, an den Augen und an den Atemwegen auftreten.

Lokale Hautreaktionen wie Kontaktdermatitis, Schmerzen, ein brennendes Gefühl der Haut, Ekzem und andere Überempfindlichkeitsreaktionen (einschließlich Atemnot) (Siehe Abschnitt ‘Wichtige Informationen über bestimmte sonstige Bestandteile von Flexagile Creme’) können durch die Anwesenheit bestimmter Hilfsstoffe entstehen.

Lokale Hautreaktionen wie Kontaktallergie können in seltenen Fällen auftreten, da das Produkt Erdnussöl enthält.

In sehr seltenen Fällen kann die Anwendung von Flexagile Creme eine Rötung, eine Schwellung und eine Blasenbildung der Haut hervorrufen.

Wenden Sie sich in schweren Fällen an einen Arzt.
Was Flexagile Creme enthält

  • Der Wirkstoff ist: gereinigter flüssiger ethanolischer 60 % (V/V) Auszug von Beinwellwurzel (Symphytum officinale L.) [1:2],; 35 g Auszug pro 100 g Creme.
  • Die sonstigen Bestandteile sind: 2-Phenoxyethanol, Butyl-, Ethyl-, Isobutyl-, Methyl- und Propyl- 4-hydroxybenzoat, Cetylstearylalkohol, Glycerolmonostearat, Natriumdodecyl-sulphat, Erdnussöl, gereinigtes Wasser, Lavendelöl, Tannennadelöl, Parfumöl (mit Benzylbenzoat und Rosmarinöl), PPG-1-PEG-9 Lauryl-Glykol-Ether (Eumulgin L)
Wie Flexagile Creme aussieht und Inhalt der Packung
Packung mit 12,5 g (Muster), 50 g, 100 g oder 150 g Creme.
Flexagile Creme darf nicht angewendet werden
  • wenn Sie allergisch gegen Beinwellwurzel, Parabene, der Wirkstoff oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
  • auf offenen Wunden. Es darf nur auf intacte Haut aufgetragen werden.
  • auf den Augen oder Schleimhäuten.
  • länger als 1 Monat.
Besondere Vorsicht bei der Anwendung von Flexagile Creme ist erforderlich
  • wenn allergische Reaktionen auftreten, auch Spätreaktionen. Flexagile Creme enthält Parabene.
  • wenn Sie Flexagile Creme häufig anwenden
  • Flexagile Creme darf bei Kindern unter 12 Jahren nicht angewendet werden.
  • Bei Patienten mit erhöhter Allergieanfälligkeit können Überempfindlichkeitsreaktionen eherauftreten.
Schwangerschaft und Stillzeit

Alle Formen von Beinwellwurzel müssen während der Schwangerschaft und durch stillende Frauen vermieden werden.Die Anwendung von Flexagile während der Schwangerschaft und bei Frauen, die schwanger werden wollen, wird nicht empfohlen. Während der Schwangerschaft oder Stillzeit darf diese Crème nur auf Verordnung des Arztes angewendet werden.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
Flexagile Creme hat keinen oder nur einen vernachlässigbaren Einfluss auf die Verkehrstüchtigkeit oder das Bedienen von Maschinen.
Marke Flexagile
Darreichungsform Creme
Produktart Arzneimittel
Wirkung Schmerzstillend
Enthält Gemeiner Beinwell
Empfehlenswert bei Prellung, Verstauchung
Altersgruppe Für Erwachsene
Geschmack Ohne Geschmack
Wirkstoff Übrige
Gibt Wärme? not available
Generikum? not available
Schmerzstillend? available
Verabreichungsweg Äußerlich
Frei von Farbstoffen? available
Ohne Zucker? available

Flexagile Creme ist ein Arzneimittel. Kein dauerhafter Gebrauch ohne medizinischen Beratung. Lesen Sie aufmerksam den Beipackzettel. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bewahren Sie den Beipackzettel auf, diesen enthält wichtige Informationen für Sie. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Informieren Sie Ihren Arzt beim Auftreten von Nebenwirkungen.