Allergodil 0,05% Augentropfen 6ml

Arzneimittel in Form von Augentropfen zur Behandlung allergischer Reaktionen der Augen.

11,96
Auf Lager
f product.view.content.addfavourite

Bestellt vor 19:00, übermorgen geliefert

Dieses Arzneimittel ist ein Antiallergisches Arzneimittel für Behandlung der Augen. Es wird verwendet zur Vorbeugung und symptomatischer Behandlung der allergischen Konjunktivitis.
Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen. Häufig (in 1 bis 10% der Fälle) - Vorübergehende Reizerscheinungen am Auge können auftreten. Gelegentlich (in 0,1 bis 1% der Fälle) - kann ein bitterer Geschmack berichtet werden. Meldung von Nebenwirkungen Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker.Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.
- Der Wirkstoff ist Azelastin. - Die sonstigen Bestandteile sind: Methylhydroxypropylzellulose, Natriumedetat, Benzalkoniumchlorid, Sorbitol, Natriumhydroxid, Wasser für Injektionszwecke
ALLERGODIL 0,05% Augentropfen darf nicht angewendet werden : - Wenn Sie allergisch gegen den Wirkstoff oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittel sind. - Wenn Sie weichen Kontaktlinsen tragen. Es ist empfehlenswert andere Kontaktlinsen zu entfernen vor Anwendung der ALLERGODIL 0,05% Augentropfen und mindestens 15 Minuten zu warten bevor Aufsetzung. Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker bevor Sie Allergodil 0,05% Augentropfen anwenden. Anwendung von ALLERGODIL 0,05% Augentropfen zusammen mit anderen Arzneimitteln : Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden kürzlich andere Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel anzuwenden, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt. Keine Wechselwirkungen sind bekannt. Anwendung von ALLERGODIL 0,05% Augentropfen zusammen mit Nahrungsmitteln und Getränken Entfällt. Schwangerschaft und Stillzeit und Zeugungs-/Gebärfähigkeit: Wenn Sie Schwanger sind oder Stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Während der Schwangerschaft und Stillzeit sollte ALLERGODIL 0,05% Augentropfen nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittel Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Verkehrstüchtigkeit und Bedienen von Maschinen Entfällt.
Marke Allergodil
Darreichungsform Augentropfen
Produktart Arzneimittel
Augen Behandelnde Augenpräparate
Art Augenprodukt Antiallergisch
Generikum? not available
Steril? available
Ohne Parabene? available
Ohne Benzalkoniumchlorid? not available
Ohne EDTA? not available

Allergodil 0,05% ist ein Arzneimittel. Kein dauerhafter Gebrauch ohne medizinischen Beratung. Lesen Sie aufmerksam den Beipackzettel. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bewahren Sie den Beipackzettel auf, diesen enthält wichtige Informationen für Sie. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Informieren Sie Ihren Arzt beim Auftreten von Nebenwirkungen.