Nizoral Shampoo Shampoo 100ml

Ein Arzneimittel für die topische Behandlung von Pilzerkrankungen, in der Form eines Shampoos. Es wird verwendet bei Entzündungen von schuppiger Haut verursacht durch bestimmte Hefen, wie Schuppen, seborrhoische Dermatitis und Pityriasis versicolor, eine oberflächliche Pilzkrankheit.

12,99
Auf Lager
f product.view.content.addfavourite

Bestellt vor 19:00, übermorgen geliefert

Arzneimittel

Anwendung

Nizoral Shampoo eignet sich vor allem zur Behandlung von Kopfschuppen und seborrhoischer Dermatitis, die durch Pityrosporum hervorgerufen werden.
Nizoral Shampoo wird zur äußerlichen Behandlung von Pilzerkrankungen angewendet.
Nizoral Shampoo eignet sich vor allem zur Behandlung schuppender Hautentzündungen, die durch eine bestimmte Hefe hervorgerufen werden (Pityrosporum). Die Entzündungserscheinungen, die diese Hefeart auf der Haut verursacht, sind unter den Namen Kopfschuppen, seborrhoische Dermatitis und Pityriasis versicolor (oberflächliche Pilzerkrankung der Haut) bekannt.
Die ersten 4 Wochen, zweimal pro Woche anwenden. Danach, als Erhaltungsbehandlung, Nizoral Shampoo einmal pro Woche anwenden bleiben. Eine kleine Menge genügt; das Shampoo mindestens 5 Minuten einwirken lassen und danach gut abspülen.
Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.
Wenn Sie das Shampoo unmittelbar nach einer oder als Ersatz für eine Kortikosteroid-Behandlung anwenden, kann es zu Hautreizungen kommen. Diese äußern sich in Form von Rötung, einem lokalen, brennenden Gefühl, eventuell Juckreiz oder Schwellung aufgrund einer Überempfindlichkeit an den Stellen, die dem Shampoo ausgesetzt sind. Überallgemeine Überempfindlichkeitsreaktionen in Form von Hautausschlag, Atembeschwerden oder Schwellung wurde berichtet. In diesem Fall empfiehlt es sich, die Behandlung zu unterbrechen und Ihren Arzt zurate zu ziehen.
Reaktionen am Verabreichungsort, wie entzündete Haarfollikel, Juckreiz, Reizung, brennendes Gefühl auf der Haut, Rötung, trockene oder empfindliche Haut, Ausschlag, Haarausfall, Veränderungen der Haartextur, gestörter Geschmackssinn, lokales Ekzem und verstärkter Tränenfluss kommen gelegentlich vor. Überempfindlichkeitsreaktionen (allergische Reaktionen), Augenreizung und Reaktionen am Verabreichungsort, wie lokale Überempfindlichkeit, Pusteln, Akne, Abschuppen der Haut, können selten vorkommen. Auch Haarverfärbung, Nesselsucht und plötzliche Feuchtigkeitsansammlung in Haut und Schleimhäuten (z.B. Rachen und Zunge) können vorkommen.
Der Wirkstoff ist: Ketoconazol.
Die sonstigen Bestandteile sind: Natriumlaurylethersulfat, Dinatriummonolaurylethersulfosuccinat, Kokosfettsäurediethanolamid, Laurdimonium-hydrolysiertes tierisches Kollagen,
Macrogol 120-Methylglucosedioleat, Natriumchlorid, Natriumhydroxid, Parfümbukett,
Imidurea, Salzsäure, Erythrosin (E127) und destilliertes Wasser.
Nizoral Shampoo darf nicht angewendet werden...
- wenn Sie allergisch gegen Ketoconazol oder einen der sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind
- wenn Sie allergisch gegen Arzneimittel sind, die ein Imidazolderivat enthalten, (erkundigen Sie sich bei Ihrem behandelnden Arzt oder Ihrem Apotheker).

Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahmen
• Nach einer Langzeitbehandlung mit Kortikosteroiden wird empfohlen, diese Behandlung schrittweise über einen Zeitraum von zwei bis drei Wochen abzubauen, während Nizoral Shampoo angewendet wird.
• So wie im Fall anderer Shampoos ist der Kontakt mit den Augen zu vermeiden. Sollte dies doch einmal geschehen, müssen die Augen mit Wasser gespült werden.
Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Nizoral Shampoo anwenden.

Anwendung von Nizoral Shampoo zusammen mit Essen und Trank
Nicht zutreffend.

Schwangerschaft und Stillzeit
Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.
Über die Anwendung von Nizoral Shampoo bei schwangeren Frauen stehen keine ausreichenden Daten zur Verfügung. Obwohl im Zusammenhang mit der Anwendung von Nizoral Shampoo bei schwangeren und stillenden Frauen keine Risiken bekannt sind, wenden Sie sich am besten an Ihren Arzt oder Apotheker um Rat.

Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen
Nicht zutreffend.

Anwendung von Nizoral Shampoo zusammen mit anderen Arzneimitteln
Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden, kürzlich andere Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen, andere Arzneimittel anzuwenden.
Marke Nizoral
Darreichungsform Shampoo
Produktart Arzneimittel
Pflege oder Reinigung Pflege
Pflege von Haaren, Körper
Wirkung Anti-Pilz, Heilend
Zielgruppe Mann, Frau
Empfehlenswert bei Schuppen, Pilzinfektion
Altersgruppe Für Erwachsene
Haartyp Alle
Ohne Parabene? available
Hilft gegen Juckreiz? available
Für häufigen Gebrauch? not available
Psoriasis, schuppige Haut? not available
Gegen Haarausfall? not available
Zur empfindlichen Haut geeignet? not available
Generikum? not available
Anti-Schuppen? available
Ohne Parfüm? not available

Nizoral Shampoo ist ein Arzneimittel. Kein dauerhafter Gebrauch ohne medizinischen Beratung. Lesen Sie aufmerksam den Beipackzettel. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bewahren Sie den Beipackzettel auf, diesen enthält wichtige Informationen für Sie. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Informieren Sie Ihren Arzt beim Auftreten von Nebenwirkungen.