Ibuprofen Teva 5% gel Gel 120g

Ibuprofen Teva 5% Gel gehört zu den nicht-steroidalen analgetischen und Entzündungshemmendes Medikamenten. Wird verwendet bei: Tendinitis der oberen und unteren Glieder, gutartige Verletzungen, durch Sport oder wegen eines Unfalls, Prellungen der Muskeln und Sehnen,und Zerrungen. Die Behandlung ist symptomatisch und/oder unterstützend.

12,14
Auf Lager
f product.view.content.addfavourite

Bestellt vor 19:00, übermorgen geliefert

Ibuprofen Teva 5% Gel gehört zu den nicht-steroidalen analgetischen und Entzündungshemmendes Medikamenten. Wird verwendet bei: Tendinitis der oberen und unteren Glieder, gutartige Verletzungen, durch Sport oder wegen eines Unfalls, Prellungen der Muskeln und Sehnen, und Zerrungen. Die Behandlung ist symptomatisch und/oder unterstützend.

Wie alle Arzneimittel kann auch dieses Arzneimittel Nebenwirkungen haben, die aber nicht bei jedem auftreten müssen.

In seltenen Fällen wurden Hautreaktionen beobachtet, meistens örtliche Rötung, Jucken oder ein brennendes Gefühl.

Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Was Ibuprofen Teva enthält
• Der Wirkstoff ist Ibuprofen. Ibuprofen Teva 5% Gel enthält 5 g Ibuprofen pro 100 g Gel.
• Die sonstigen Bestandteile sind Isopropylalkohol, Hydroxyethylcellulose, Natriumdioxid, Benzylalkohol, gereinigtes Wasser.

Wie Ibuprofen Teva aussieht und Inhalt der Packung
Gel für lokalen Gebrauch. Tube zu 50 g oder 120 g.
Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgrößen in den Verkehr gebracht.

Ibuprofen Teva darf nicht angewendet werden,
• Wenn Sie allergisch gegen Ibuprofen, gegen andere Medikamenten der selben Gruppe oder gegenüber Aspirin, oder einen der in Abschnitt 6 genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind.
• Nicht auf die Augen oder die Schleimhaut verwenden.
• Nicht auf Verletzungen, aus denen Feucht kommt, auf Ekzem oder auf Wunden verwenden.
• Bei Säuglingen und klein Kindern darf Ibuprofen Teva 5% gel ebenfalls nicht verwendet werden.

Warnhinweise und Vorsichtsmaβnahmen
• Die Behandlung sofort bei Auftritt von Hautausschlag beenden.
• Wenn Sie gegen entzündungshemmende Mittel, die nicht auf der Basis von Kortison hergestellt wurden, überempfindlich sind.
• Wenn Sie noch andere Arzneimittel einnehmen. Siehe auch Rubrik ‘Anwendung von Ibuprofen Teva zusammen mit anderen Arzneimitteln’.
Verständigen Sie Ihren Arzt, falls eine der oben erwähnten Warnungen auf Sie entweder jetzt oder in der Vergangenheit zutrifft.

Anwendung von Ibuprofen Teva zusammen mit anderen Arzneimitteln
Wechselwirkungen von Ibuprofen Teva 5 % Gel mit anderen Medikamenten sind bisher nicht bekannt. Bestimmte Antikoagulantien (gegen Blutgerinnung) (z. B. Acetylsalicylsäure/Aspirin, Warfarin, Ticlopidin), bestimmte Arzneimittel gegen Bluthochdruck (ACE-Hemmer, wie Captopril, Beta-Rezeptor- Blocker, Angiotensin-II-Antagonisten) und sogar bestimmte andere Arzneimittel können die Behandlung mit Ibuprofen beeinflussen oder können von Ibuprofen beeinflusst werden. Fragen Sie daher stets Ihren Arzt um Rat, bevor Sie Ibuprofen zusammen mit anderen Arzneimitteln anwenden.
Informieren Sie Ihren Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden, kürzlich andere Arzneimittel angewendet haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel anzuwenden.

Anwendung von Ibuprofen Teva zusammen mit Nahrungsmitteln, Getränken und Alkohol
Wechselwirkungen von Ibuprofen Teva 5 % Gel mit Lebensmitteln sind bisher nicht bekannt.

Unvereinbarkeiten
Unvereinbarkeiten sind kaum wahrscheinlich bei einem normalen Gebrauch.

Schwangerschaft, Stillzeit und Zeugungs-/Gebärfähigkeit
Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten, schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Anwendung dieses Arzneimittels Ihren Apotheker um Rat.

Schwangerschaft
Während der Schwangerschaft ist die Verabreichung von Ibuprofen Teva 5% Gel abzuraten. Bei Säuglingen und Kleinkindern darf Ibuprofen Teva 5% Gel ebenfalls nicht verwendet werden.

Stillzeit
Während der Stillzeit ist die Verabreichung von Ibuprofen Teva 5% Gel abzuraten. Bei Säuglingen und Kleinkindern darf Ibuprofen Teva 5% Gel ebenfalls nicht verwendet werden.

Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen
Ibuprofen Teva 5% Gel hat keinen Einfluss auf die Fahrtüchtigkeit und auf die Bedienung von Maschinen und Fahrzeugen.

Marke Teva
Darreichungsform Gel
Produktart Arzneimittel
Altersgruppe Für Erwachsene
Geschmack Ohne spezifischen Geschmack
Wirkstoff Ibuprofen
Generikum? available
Schmerzstillend? available
Verabreichungsweg Örtlich
Frei von Farbstoffen? available
Ohne Zucker? available

Ibuprofen Teva 5% gel ist ein Arzneimittel. Kein dauerhafter Gebrauch ohne medizinischen Beratung. Lesen Sie aufmerksam den Beipackzettel. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bewahren Sie den Beipackzettel auf, diesen enthält wichtige Informationen für Sie. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Informieren Sie Ihren Arzt beim Auftreten von Nebenwirkungen.