Ibuprofen EG 200mg Tabletten 30 Stück

Ibuprofen-basiertes Arzneimittel in Form von Tabletten. Schmerzlindernd, fiebersenkend und entzündungshemmend.

4,95
Auf Lager
f product.view.content.addfavourite

Bestellt vor 19:00, übermorgen geliefert

Ibuprofen EG enthält Ibuprofen als einziger Wirkstoff und wird zur Behandlung von Schmerzen und Fieber eingesetzt.
Was Ibuprofen EG enthält: - Der Wirkstoff ist Ibuprofen, entsprechend 200 mg Ibuprofen pro überzogene Tablette. - Die sonstigen Bestandteile sind: Maisstärke, Natriumcarboxymethylstärke, hochdisperses Siliciumdioxid, Magnesiumstearat, Hypromellose, Macrogol 400, Macrogol 6000. Wie Ibuprofen EG aussieht und Inhalt der Packung: Blisterpackung mit 20, 30 oder 50 überzogenen Tabletten. Es werden möglicherweise nicht alle Packungsgröβen in den Verkehr gebracht.
Ibuprofen EG darf nicht eingenommen werden, - wenn Sie allergisch gegen Ibuprofen oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind - wenn Sie unter bestimmten Erkrankungen des Immunsystems leiden (systemischer Lupus erythematodes und andere Kollagenerkrankungen) - wenn Sie nach Einnahme von Acetylsalicylsäure (Aspirin) oder sonstigen, nichtsteroidalen entzündungshemmenden Arzneimitteln Beschwerden wie Verengung der Luftwege, AsthmaAnfälle, Schwellung der Nasenschleimhaut oder Hautreaktionen in der Vorgeschichte aufgewiesen haben - wenn Sie ein Magen- oder Darmgeschwür hatten oder im Fall von Magendarmblutungen - wenn Sie unter schweren Leber-, Nieren- oder Herzerkrankungen leiden - bei einem Kind jünger als 12 Jahre, weil sich die Dosierung dazu nicht eignet. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker um ein geeignetes Arzneimittel. - Ibuprofen EG sollte nicht im letzten Schwangerschaftsviertel angewendet werden. Warnhinweise und Vorsichtsmaßnahme Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, bevor Sie Ibuprofen EG einnehmen: - wenn Sie unter bestimmten Krankheiten des Immunsystems leiden (systemischer Lupus erythematodes und andere Kollagenerkrankungen) - wenn Sie Magen- und Darmbeschwerden und/oder chronische Darmentzündungen (Colitis ulcerosa, Crohn-Krankheit) haben - wenn Sie unter einem hohen Blutdruck und/oder Herzversagen leiden - wenn Sie Nierenprobleme haben - wenn Sie unter einer eingeschränkten Leberfunktion leiden Im Fall von Überempfindlichkeitsreaktionen wie zum Beispiel Hautausschlag sollte die Anwendung von Ibuprofen umgehend beendet und der Arzt verständigt werden. Entzündungshemmende Mittel/Schmerzmittel wie Ibuprofen können mit einem geringfügig erhöhten Risiko für einen Herzanfall oder Schlaganfall einhergehen, insbesondere bei Anwendung in hohen Dosen. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Dosis oder Behandlungsdauer. Sie sollten Ihre Behandlung vor der Einnahme von Ibuprofen EG mit Ihrem Arzt oder Apotheker besprechen, wenn Sie - eine Herzerkrankung, einschließlich Herzschwäche (Herzinsuffizienz) und Angina (Brustschmerzen), haben oder einen Herzinfarkt, eine Bypass-Operation, eine periphere arterielle Verschlusskrankheit (Durchblutungsstörungen in den Beinen oder Füßen aufgrund verengter oder verschlossener Arterien) oder jegliche Art von Schlaganfall (einschließlich Mini-Schlaganfall oder transitorischer ischämischer Attacke, „TIA“) hatten. - Bluthochdruck, Diabetes oder hohe Cholesterinspiegel haben oder Herzerkrankungen oder Schlaganfälle in Ihrer Familienvorgeschichte vorkommen oder wenn Sie Raucher sind. Bei Windpocken sollte die Anwendung von Ibuprofen EG vermieden werden. Kinder und Jugendliche Beachten Sie bitte die Anweisungen in Abschnitt 2: ‚Ibuprofen EG darf nicht eingenommen werden‘. Bei dehydrierten Kindern und Jugendlichen besteht das Risiko einer eingeschränkten Nierenfunktion. Einnahme von Ibuprofen EG zusammen mit anderen Arzneimitteln Informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker wenn Sie andere Arzneimittel einnehmen, kürzlich andere Arzneimittel eingenommen haben oder beabsichtigen andere Arzneimittel einzunehmen. Die gleichzeitige Anwendung von Ibuprofen EG und Acetylsalicylsäure (Aspirin) oder anderen entzündungshemmenden Arzneimitteln, Glukokortikoiden (kortisonartige Arzneimittel) und Antikoagulanzien ist nicht angezeigt. Ibuprofen EG darf ohne ärztlichen Rat nicht gleichzeitig mit folgenden Arzneimitteln angewendet werden: - Ciclosporin - blutdrucksenkende Arzneimittel - harntreibende Arzneimittel - Lithium - Methotrexat - Tacrolimus Ibuprofen EG kann andere Arzneimittel beeinträchtigen oder von diesen beeinträchtigt werden. Zum Beispiel: - Arzneimittel, die gerinnungshemmend wirken (d. h. das Blut verdünnen/die Blutgerinnung verhindern, z. B. Acetylsalicylsäure, Warfarin, Ticlopidin). - Arzneimittel, die hohen Blutdruck senken (ACE-Hemmer wie z. B. Captopril, Betablocker wie z. B. Atenolol-haltige Arzneimittel, Angiotensin-II-Rezeptorantagonisten wie z. B. Losartan) Einige andere Arzneimittel können die Behandlung mit Ibuprofen EG ebenfalls beeinträchtigen oder durch eine solche selbst beeinträchtigt werden. Sie sollten daher vor der Anwendung von Ibuprofen EG zusammen mit anderen Arzneimitteln immer den Rat Ihres Arztes oder Apothekers einholen. Einnahme von Ibuprofen EG zusammen mit Nahrungsmitteln, Getränken und Alkohol Patienten mit einem empfindlichen Magen werden empfohlen, Ibuprofen EG zusammen mit Nahrungsmitteln einzunehmen. Schwangerschaft, Stillzeit und Fortpflanzungsfähigkeit Wenn Sie schwanger sind oder stillen, oder wenn Sie vermuten schwanger zu sein oder beabsichtigen, schwanger zu werden, fragen Sie vor der Einnahme dieses Arzneimittels Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. Schwangerschaft Während dieser Zeit dürfen Sie Ibuprofen EG nicht ohne Anweisung Ihres Arztes einnehmen. Stillzeit Während dieser Zeit dürfen Sie Ibuprofen EG nicht ohne Anweisung Ihres Arztes einnehmen. Verkehrstüchtigkeit und Fähigkeit zum Bedienen von Maschinen Im Falle einer Kurzzeitbehandlung mit Ibuprofen EG bei therapeutischen Dosen wird die Fahrtüchtigkeit nicht beeinträchtigt.
Marke EG
Darreichungsform Tabletten
Produktart Arzneimittel
Altersgruppe Ab 20 kg, Für Erwachsene
Wirkstoff Ibuprofen
Generikum? available
Zum empfindlichen Magen geeignet? not available
Verabreichungsweg Oral
Frei von Farbstoffen? available
Ohne Zucker? available

Ibuprofen EG 200mg ist ein Arzneimittel. Kein dauerhafter Gebrauch ohne medizinischen Beratung. Lesen Sie aufmerksam den Beipackzettel. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bewahren Sie den Beipackzettel auf, diesen enthält wichtige Informationen für Sie. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Informieren Sie Ihren Arzt beim Auftreten von Nebenwirkungen.