024/069 839 700

Mo - Fr9U30 - 17 UhrMi bis 16U

Derzeit nicht verfügbar

Heel Traumeel Tabletten 250 Stück

Tabletten 250 Stück
39,95
Auf Lager
39,95
Dieses homöopathische Arzneimittel gibt eine effektive Linderung der Muskel- und Gelenkschmerzen und Entzündungen gepaart mit Verletzungen, wie Verstauchungen und Prellungen. Für akute oder chronische Erkrankungen des Bewegungsapparats.
Wann anwenden

Akute und chronische Erkrankungen der Muskeln und Gelenke.

Wie anwenden

Erwachsene: 1 Tablette 3x täglich.


Kinder 6 - 11 Jahre: 1 Tablette 2x täglich.

Kinder 2 - 5 Jahre: 1 Tablette täglich.

Kinder jünger als 2 Jahre: 1 Tablette täglich

Zusammensetzung

Aktiven Bestandteile : Arnica montana radix D2, Calendula officinalisD2, Hamamelis virginiana D2, Millefolium D3 àà 15 mg; Belladonna D4 75 mg; Aconitum napellus D3,Mercurius solubilis D8, Hepar sulphur D8 àà 30 mg; Chamomilla D3, Symphytum officinale D8 àà 24 mg;Bellis perennis D2, Echinacea D2, Echinacea purpurea D2 àà 6 mg; Hypericum perforatum D2 3 mg.

Andere Bestandteile (excipients): Lactosum monohydricum, Magnesii stearas

Spezifikationen
Marke Heel
Darreichungsform Tabletten
Produktart Homöopathie
Enthält Übrige
Empfehlenswert bei Gelenkschmerzen, Muskelschmerz
Keyword Homöopathisch, Prellung, Muskeln
Verabreichungsweg Oral

Heel Traumeel ist ein Arzneimittel. Kein dauerhafter Gebrauch ohne medizinischen Beratung. Lesen Sie aufmerksam den Beipackzettel. Für Kinder unzugänglich aufbewahren. Bewahren Sie den Beipackzettel auf, diesen enthält wichtige Informationen für Sie. Fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Informieren Sie Ihren Arzt beim Auftreten von Nebenwirkungen. Medikamente dürfen nicht zurückgegeben werden.
Hinweis: Für homöopathische Arzneimittel steht nicht immer eine Packungsbeilage zur Verfügung.

Häufig gestellte Fragen

zum Heel Traumeel

Heel Traumeel Tabletten und Tropfen sind ideal, um die Genesung zu fördern und den Heilungsprozess nach einer Operation zu beschleunigen.

Traumeel-Produkte können von Geburt an verwendet werden, aber die Tabletten sind kontraindiziert bei Patienten mit Galaktose-Intoleranz oder Glukose-Galaktose-Malabsorptionssyndrom (seltene genetische Störung).

Il n'existe aucune interaction entre d'autres médicaments et le Traumeel. Ce médicament homéopathique ne contenant aucun produit chimique, le risque de surdosage est nul et il peut donc être utilisé même dans le cas ou une médication allopathique est déjà suivie.

Öffnen Sie das Chat-Fenster

Haben Sie noch eine Frage?

Unser Expertenteam steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Neueste Bewertungen und Erfahrungen mit Heel Traumeel