024/069 839 700

Mo - Fr9 - 17 UhrMi bis 16U

Derzeit nicht verfügbar

Orthica Magnesium-400 Tabletten 60 Stück

1 Reviews
Tabletten 60 Stück
14,57 16,75
Auf Lager
14,57
-13%
AVP: 16,75 Ihr Vorteil: -2,18
Nahrungsergänzungsmittel auf Magnesiumbasis, gut für die Muskeln und das Nervensystem, in Form von Tabletten. Magnesium ist am Energiestoffwechsel im Körper, an der Übertragung von Nervenimpulsen beteiligt und wichtig für die Muskelfunktion. Außerdem ist Magnesium gut für das Skelett.
Beschreibung

"Anwendung": Kraftvolle Formel zur Entspannung.

Wie anwenden

"Dosierung": 1 Tablette pro Tag. Vorzugsweise während oder nach einer Mahlzeit einnehmen.

Zusammensetzung

"Zusammensetzung/ Inhalt": Eine Tablette Mg-400 enthält: Mineralien (elementare Menge): Magnesium (Aminosäure gebunden, -oxid) 400 mg, Calcium (Aminosäure gebunden, -carbonat) 200 mg, Selen (L-Selenomethionin) 10 µg, Zink (-gluconat) 10 mg.            : Sonstiges:  betaïne HCl 20 mg. Mg-125: Magnesium (Citrat) 125 mg.

Spezifikationen
Marke Orthica
Darreichungsform Tabletten
Produktart Nahrungsergänzungsmittel
Art der Zusammensetzungen Knochengerüst, Muskelkrämpfe, Sportler
Enthält Kalzium, Magnesium, Selen, Zink
Zielgruppe Mann, Frau
Altersgruppe Für Erwachsene
Geschmack Ohne Geschmack
Ohne Zucker? available
isSupplement

Dieses ist ein Nahrungsergänzungsmittel. Überschreiten Sie nicht die empfohlene Dosis, die auf der Verpackung/dem Beipackzettel angegeben ist. Ein Nahrungsergänzungsmittel darf nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und für einen gesunden Lebensstil angewendet werden. Dieses Nahrungsergänzungsmittel außer Reich- und Sichtweite von Kindern aufbewahren.

Häufig gestellte Fragen

zum Orthica Magnesium-400

Osteoporose oder Knochenschwund tritt auf, wenn mehr Knochen abgebaut als aufgebaut werden. Dadurch werden die Knochen brüchiger und das Risiko, sich etwas zu brechen, steigt.Die folgenden Maßnahmen werden sowohl präventiv als auch während der Osteoporose-Behandlung empfohlen:-Übergewicht vermeiden.-Vermeiden Sie drastische Diäten.-Bewegen Sie sich ausreichend, z. B. 30 Minuten täglich zu Fuß (Radfahren und Schwimmen haben keine oder nur eine geringe positive Wirkung auf die Osteoporose).-ernähren Sie sich gesund, z. B. mit ausreichend Milchprodukten (1 g Kalzium pro Tag).-Vermeiden Sie Rauchen und Alkohol.bei Vitamin-D- und/oder Kalziummangel können Sie ein Ergänzungsmittel einnehmen.Wenn diese Maßnahmen nicht ausreichen, wird Ihr Hausarzt eine medikamentöse Behandlung in Betracht ziehen.

Öffnen Sie das Chat-Fenster

Haben Sie noch eine Frage?

Unser Expertenteam steht Ihnen gerne zur Verfügung.

Neueste Bewertungen und Erfahrungen mit Orthica Magnesium-400

Immer noch so glücklich wie eh und je

Mamie jo