Alle Themen zeigen »

Sonnenschutz für die nasse Haut und Anti-Sand

Die Sonne, der Strand, der Sand, Baden und Sonnencreme? Pff, Sonnencreme schmieren, schwimmen, sich trocknen, nachschmieren, schwimmen, sich trocknen, wieder nachschmieren und so weiter. Und jedes Mal bleibt etwas Sand auf der Haut kleben … Fantastisch nicht?

Sie weißen wahrscheinlich, dass die Haut empfindlich ist für Sonnenbrand (und andere negative Effekten von UVA- und UVB-Strahlung) und die Haut ist noch empfindlicher, falls die Sonnenstrahlen durch das Wasser reflektiert werden.  

Glücklich bestehen heutzutage verschiedene Marken, die einen wasserresistenten Schutz anbieten, und die Sie auf einer trockenen und nassen Haut schmieren können. Sie müssen sich nach dem Baden auch nicht mehr abtrocknen. Sie können die Sonnencreme auch sofort nach dem Baden wieder schmieren und die Creme enthält den gleichen zuverlässigen Schutz. Wenn Sie die Sonnencreme bevor dem Baden schmieren, haben Sie mehr Sonnenschutz im Wasser und auch als Ihrer Haut feucht ist. 

Diese neue Technologie, „wet technology“ genannt, ermöglicht auch Sonnenschutz während sportlicher Aktivitäten, also wann Sie viel schwitzen. Dieser Art von Produkt formt einen Film auf der Haut, sodass die Schweißtropfen sich nicht mit der Creme vermengen. Der Schutz ist unsichtbar, aber sie ist noch immer effektiv. Schluss mit den hässlichen, weißen Streifen und Cremes die auf der Haut tropfen. Praktisch und unentbehrlich für die Amateurwassersportler unter uns die Paddeln, Kitesurfen und Wakeboarden und so weiter.   

Außerdem ist dieser Schutz sehr geeignet für Kinder. Es ist ja nicht immer einfach Ihrer Kinder wieder einzuschmieren, wenn sie herumlaufen und immer wieder im Wasser springen wollen. Diese neue Formel bietet eine hohe Wasserresistenz wodurch Sie sich kurz nach dem Baden ohne sich abzutrocknen wieder einschmieren können.

Wohlgemerkt:  Wir empfehlen jedoch, dass Sie regelmäßig nach dem Baden nachschmieren, und bleiben Sie nicht zu lange in der Sonne. Denken Sie jeder Fall daran, dass Sie sich immer gut schützen. Vergessen Sie nicht ein Hütchen oder eine Sonnenbrille zu tragen und genügend zu trinken. 

Heutzutage gibt es auch ein „Anti-Sand“ Sonnenschutz und eine „dry touch“ Version. Der erste Filter sorgt dafür, dass der Sand nicht auf der Haut kleben bleibt, und geht das unangenehme Gefühl und das Reiben entgegen. Indem doch Sand an der Haut kleben bleibt, sorgt dieser Filter dafür, dass beim Abreiben den Sand kein Sonnenschutz verloren geht. Der zweite Filter sorgt dafür, dass die Haut nicht feucht anfühlt oder klebt, wie bei vielen anderen Sonnenschutzen dem Fall ist. Also, Sie sind geschützt ohne das hässliche, klebende Gefühl.  

Viel Schwimmspaß und vergessen Sie nicht sich zu schützen! 

sonnenschutz-fur-die-nasse-haut-und-anti-sand - alle Produkte

1 - 2 von 2 |
Promo
 (0)
La Roche-Posay Anthelios dermo-pediatrie Wet skin LSF50+ Gel-Lotion 250ml

Hoher Sonnenschutz für Kinder als nicht klebende Gel-Lotion. Geht auch auf der feuchten Haut. Extra wasserfest.

Mehr Info »
€ 23,50 -42%
13,63
Auf Lager
f product.view.content.addfavourite

Bestellt vor 19:00, übermorgen geliefert

Promo
 (0)
Vichy Idéal Soleil Anti-Sand Sonnenmilch LSF50+ Spray 200ml

Anti-Sand Sonnenmilch mit LSF50+, damit Sand nicht am Körper klebt.

Mehr Info »
€ 20,75 -42%
12,04
Auf Lager
f product.view.content.addfavourite

Bestellt vor 19:00, übermorgen geliefert

1 - 2 von 2 |